Sirzenich: Gepflegtes und renoviertes Einfamilienhaus in Grenznähe zu Luxemburg!

9 Fotos und Anhänge ansehen
Herres Immobilien
In der Olk 17, 54290 Trier
Frank Herres
4

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Sirzenich: Gepflegtes und renoviertes Einfamilienhaus in Grenznähe zu Luxemburg!

Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 54311 Trierweiler
  • Kaufpreis 649.000,00
  • Wohnfläche ca. 150
  • Grundstück ca. 693
  • Zimmer 6
  • Baujahr 1973
  • Heizungsart Öl-Heizung
  • Stellplatztyp Garage
  • Garagenanzahl 2
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 233
  • Provision 2,38% inkl. MwSt.

Immobilie

Dieses renovierte und sehr gepflegte Einfamilienhaus hat eine Wohnfläche von ca. 150 m2 und befindet sich ruhig gelegen, auf einem ca. 693 m2 großen Grundstück in Trierweiler-Sirzenich.
Mittelpunkt des Obergeschosses ist der großzügige Wohn- und Essbereich mit offener Küche (neuwertige Einbauküche ist im Kaufpreis bereits enthalten) und direktem Zugang zur Terrasse/Garten. Des Weiteren befinden sich auf dieser Ebene zwei Schlafzimmer, ein Spielzimmer sowie das Familienbad mit Wanne und Dusche.
Im Erdgeschoss stehen zwei weitere große Räume, ein Gästebad, ein Hauswirtschaftsraum und ein Keller/Technikraum zur Verfügung.
Zwei Garagen mit weiteren PKW-Stellplätzen davor runden das Platzangebot dieser Immobile ab.

Folgende Renovierungsarbeiten wurden seit 2018 durchgeführt:
– neue Ölheizung und Heizungsleitungen
– neue Stromleitungen
– neue Wasserleitungen
– teilweise neue Böden

Hinweis: Der Energieausweis ist beantragt.

Lage

Sirzenich hat ca. 1.400 Einwohner und ist eine von vier Ortsbezirken der Ortsgemeinde Trierweiler.

Unter anderem hat Sirzenich eine KITA, im Nachbarort Trierweiler befinden sich sämtliche Einrichtungen der Grundversorgung und zwar zwei Bäckereien, Supermarkt mit Metzger, Blumenladen, Apotheke sowie eine Kfz-Werkstatt, Friseur, Ärzte und Zahnärzte, Bankfiliale, Wäscherei, Landgasthof und Gaststätte, Tennisclub, Grundschule und eine weitere KITA.

Der Ort ist im Abstand von 1,5 km an der B 51 Trier-Bitburg gelegen. Überregional erreichbar in 5 Minuten die Autobahn nach Luxemburg. Über das in 15 Minuten erreichte „Moseltaldreieck“ der Autobahn A1/A48 führen diese Autobahnen in Richtung Koblenz/Köln oder entgegengesetzt nach Saarbrücken oder Kaiserslautern und Flughafen Frankfurt-Hahn.

Der Personenverkehr ist durch den ½ stündlichen Bus-Pendelverkehr nach Trier gewährleistet. Trier, die älteste Stadt Deutschlands, ist kultureller und wirtschaftlicher Mittelpunkt der gesamten Region. Die Universitäts- und Hochschul- Stadt Trier hat 110 000 Einwohner und ist insbesondere durch die zentrale Lage im Drei-Länder-Eck interessant.

Ausstattung

Terrasse vorhanden Einbauküche

Energieausweisangaben

  • Heizungsart Öl-Heizung
  • Befeuerung / Energieträger Öl
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld